Fragen zu meinen Beats?

 
 
 

SoNiC aka Robert M. wuchs in der Sächsischen Hauptstadt Leipzig mit seinen zwei Brüdern auf. Schon früh in seiner Kindheit interessierte Er sich für den Deutschsprachigen Hip-Hop. Mit 19 Jahren fingt er das Rappen an. Beeinflusst von Taktloss, Massiv und dem gesamtem Berliner Rap begann er selber deutsche Texte zu schreiben.

2004 zog SoNiC von Leipzig nach Zwenkau, um ein wenig Ruhe von der Groß-Stadt zu bekommen.

2007 zog Er von Zwenkau nach Varelbusch, und lernte Daniel N aus Friesoythe kennen. Noch im selben Jahr traten sie das erste Mal zusammen in Friesoythe auf.

SoNiC veröffentlichte damals das von Matthias Schater produzierte erste Album ,,Die Silberne Version,,. Weitere Gastauftritte auf Alben von BS86 und Overkill folgten prompt.

2008 gab er dann seinen Beruf als Maler auf und widmete sich komplett der Musik.

Bekannt wurde SoNiC im Herbst 2008 mit seinem Part in ,,Hip Hop Sound 4ever,, vom Porno87 Album ,,Demo-Tape,,.

Auf SoNiC aufmerksam wurde DgD.Records durch, TechnoDitt welcher ebenfalls aus dem Osten Deutschlands stammt und ihn noch aus seiner Jugend kannte.

Im Winter 2008 veröffentlichte SoNiC sein zweites Album ,,Die Goldene Version,,welches ebenfalls von Matthias Schater produziert wurde.

Ab Januar 2009 wurde sein zweites eigenes Album ,,Die Goldene Version,, verkauft; die Verkaufszeit sollte nicht lange anhalten. Die Prüfstelle für Jugendgefährdende Medien Verbot im März 2009 den Verkauf und Setzte ,,Die Silberne Version,, & ,,Die Goldene Version,, auf den Index.

Durch den Einbruch des deutschsprachigen Hip-Hop-Booms in den folgenden Jahren und die Umstrukturierungen beim Real-Musik-Konzern, bei dem er bis dahin unter Vertrag stand, verlor er in den nächsten Jahren seinen Independent-Vertrag und trennte sich von seinem bisherigen Management.

Im Sommer 2010 erschien SoNiC´s drittes und WICHTIGTES Album ,,Das Schwarze Album 2010,, diesmal produziert von DgD-Records & EgoTrip-Entertainments. Da$-D kümmerte sich um die Beats und die Produktion des Album´s.

In den darauf folgenden zwei Jahren arbeitete SoNiC hauptsächlich an Partner Projekten wie an der Unterstützung von Da$-D´s 2011 erschienen Album ,,Holy fuckin Shit,,. 2012 kam dann endlich wieder ein Solo Projekt mit dem Namen ,,Vom Himmel gefallen,,.

Mitte 2012 produzierte SoNiC das neue Professor FreiZeit Album ,,Prof. FreiZeit,, welches Ende 2014 auf den Markt erschien!

Seid seinem letzten Album ist viel Zeit vergangen. Nach eigenen Aussagen gehört SoNiC zu der Kategorie von Rappern, denen die Textinhalte und deren Aufnahme durch die Hörerschaft wesentlich wichtiger sind als große Live-Shows an sich.

Anfang 2016 gab SoNiC bekannt das es noch im selben Jahr min.1Single aus seinem

brandneuen und noch streng Geheimen Album geben wird!!! Seid also gespannt...

Copyright @ All Rights Reserved

by DgD.Records